Datenschutz

Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln die uns anvertrauten Daten entsprechend streng vertraulich und gehen damit verantwortungsvoll um. Dies sehen wir im Einklang mit den gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen, insbesondere aufgrund der Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze.


Verantwortlicher für die hier dargelegten Verarbeitungstätigkeiten ist der Verein

Union Turnverein Stainz
Stainzfeld 4, 8510 Stainz
ZVR 859436611

Verantwortlich: Obmann Mag. Gerhard Fließer
office@utv-stainz.at    
0699/1011 2187

Die Bereitstellung von Daten der Mitglieder ist zur Erfüllung des Vereinszwecks gemäß Statuten erforderlich, bei Nichtbereitstellung ist eine Mitgliedschaft zum Verein nicht möglich. Zur Erfüllung des Vereinszwecks werden folgende Daten der Mitglieder elektronisch und manuell verarbeitet:


Mitgliedsnummer
Geschlecht
Titel
Vorname
Nachname
Adresse
Geburtsdatum
Riege/Turngruppe
Höhe des Mitgliedsbeitrages
Zahlungsdatum des Mitgliedsbeitrages
Beitrittsdatum zum Verein

Personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung. Bei Vereinsaustritt werden alle Daten – sofern kein Rückstand an Zahlungen seitens des Mitglieds besteht, die Daten auch nicht zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Vereins benötigt werden und keine längere Aufbewahrung der Daten gesetzlich angeordnet ist, spätestens binnen eines Jahres ab Austritt gelöscht.



Datenweitergabe an Dach- und Fachverbände


Daten können im Falle einer geäußerten Einwilligung zur Datenweitergabe an Dach- und Fachverbände an diese weitergeleitet werden. Die Verarbeitungszwecke bei Dachverbänden erstrecken sich auf die rechtliche, steuerliche, administrative Unterstützung des Vereins, die Abwicklung von gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen, auf die Durchführung von Kursen und Fortbildungen, auf Unterstützung und Zusammenarbeit in Bereich Öffentlichkeitsarbeit und vieles mehr. Die Datenverarbeitungen auf Ebene von Fachverbänden stehen im direkten Zusammenhang mit der/den ausgeübten Sportart(en) und reichen von der administrativen Unterstützung des Vereins, der Veranstaltungs- und Wettkampforganisation, der direkten Zusammenarbeit mit dem einzelnen Vereinsmitglied bis hin zur Kooperation mit nationalen und internationalen Einrichtungen und Verbänden insbesondere bei der Ausübung von Wettkampf- und Leistungssport.
Aus den oben genannten Gründen können Daten an folgende Dach- und Fachverbände weitergegeben werden:


SPORTUNION Steiermark, Gaußgasse 3, 8010 Graz  


SPORTUNION  Österreich, Falkestraße 1, 1010 Wien


Steirischer Tennisverband, Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 16, 8430 Leibnitz


Judo Landesverband Steiermark, Teuffenbachstraße 42, 8750 Judenburg



Ein Widerruf zur Datenweitergabe an Dach- und Fachverbände ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an office@utv-stainz.at, per Brief an den Vereinssitz, Stainzfeld 4, 8510 Stainz, möglich.  Der Widerruf der Zustimmung der Datenweitergabe kann den Ausschluss von diversen Veranstaltungen, Wettkämpfen und auch Trainingseinheiten/ Trainingslagern oder Ausbildungen bedeuten, insbesondere wenn es sich bei diesen um Veranstaltungen der Landes- bzw. Bundesfach- oder Dachverbände handelt. Bei einem allfälligen Widerruf sind außerdem Einschränkungen bei der Ausübung eines Wettkampf- bzw. Leistungssports wahrscheinlich, da die Datenweitergabe hierfür eine Voraussetzung darstellt.



Nutzung Bild-/Foto-/Videoaufnahmen


Nach erfolgter Einverständniserklärung der Mitglieder können während der Sport- bzw. Wettkampfausübung Foto- bzw. Videoaufnahmen zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins angefertigt werden, zu diesem Zweck eingesetzt und via Live-Stream (Übertragung über das Internet zum Zeitpunkt der Aufnahmen, keine Speicherung), via Internet (jederzeit weltweit durch jedermann abrufbar) und in sozialen Medien (jederzeit weltweit durch jedermann abrufbar) veröffentlicht werden.
Aus dieser Zustimmung sind keine Rechte (z.B. Entgelt) ableitbar. Diese Einverständniserklärung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an office@utv-stainz.at, per Brief an den Vereinssitz, Stainzfeld 4, 8510 Stainz, widerrufbar. Im Falle des Widerrufs werden die Aufnahmen von der jeweiligen Plattform entfernt. Waren die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit sie den Verfügungsmöglichkeiten des Vereins unterliegen.


Kontaktaufnahme via Email, Brief, Telefon


Bei einer Kontaktaufnahme werden die mitgeteilten Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse und ggf. fallspezifische Daten) gespeichert, um  Fragen zu beantworten und Anliegen zügig zu bearbeiten und eine weitere Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, so nicht ein Vertrag (Vereinsmitgliedschaft) zustande kommt und sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. wird die Datenverarbeitung auf das gesetzliche Mindestmaß eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen vorgesehen sind.


Ihre Rechte


Sie haben gem Art 13 (2) lit b) DSGVO uns gegenüber hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ein Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Datenübertragbarkeit.
Darüber hinaus haben Sie gem Art 13 (2) lit d) DSGVO das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, zu beschweren.
Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte kann es — je nach Art und Umfang Ihres Anliegens — auch notwendig sein, dass Sie ihre Identität in geeigneter Form nachweisen.
Auskünfte aufgrund wiederholter Auskunftsersuchen sind gem Art 15 (3) DSGVO kostenpflichtig. Hingewiesen wird auch darauf, dass das Recht auf Erhalt einer Kopie gem Art 15 (1) lit b) DSGVO, die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen darf.
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die jeweils gültige Rechtslage. Wir behalten uns künftige Änderungen oder Anpassungen ausdrücklich vor. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über die Verwendung personenbezogener Daten informiert zu bleiben.