Der große sterische Frühjahrsputz

Nach zweijähriger, Corona bedingter, Pause hat sich der UTV Stainz 2022 wieder am großen steirischen Frühjahrsputz beteiligt. Das ist mittlerweile zu einer schönen und vor allem wichtigen Tradition geworden und so folgten auch diesmal über 20 TeilnehmerInnen dem Aufruf gemeinsam Müll sammeln zu gehen.

Der große steirische Frühjahrsputz hat das Ziel öffentliche Flächen, Wege und Straßen von achtlos weggeworfenem Müll zu reinigen. Mit genau diesem Ziel meldete sich auch der UTV Stainz bei der Gemeinde Stainz an und musste präzise angeben welche Gebiete gereinigt werden.

Am 23.04.2022 traf sich die Gruppe des UTV Stainz beim Billa Parkplatz in Stainz und startete von dort aus in zwei Gruppen in unterschiedliche Gebiete. Damit konnten mehr Wege gereinigt und ein größerer Teil von Stainz vom Müll befreit werden. Die eine Strecke war passend für Kinder geplant, die andere Strecke wurde auf Erwachsene Müllsammler angepasst. So teilten sich auch die Gruppen auf.

Zuerst der Bad-Gamser-Straße und dann der Kothvogelstraße entlang führte es die Erwachsenengruppe bis zum ehemaligen Buschenschank Jud. Weiter führte der Weg der Apfelstraße entlang, beim Traktormuseum vorbei nach Tomberg. Dort wurde der Gehweg neben der B76 gereinigt und dann ging es An der Umfahrungsstraße zurück nach Stainz.

Die Kindergruppe leiste ihren Beitrag für eine saubere Steiermark im Bereich Stainzfeld. So führte diese Strecke der Brandhofstraße folgend an der LFS Stainz vorbei zum Waldweg. Dieser führte die Gruppe bis zur Bäckerei Freydl. Die Ziegelstadlstraße war der letzte Teil dieser Gruppe.

Auch wenn die reinen Streckenkilometer beider Gruppen nicht so weit waren, sind es die zahlreichen Kniebeugen, die zum Aufheben des Mülls notwendig sind, die das Müllsammeln anstrengend machen. Daher wurde im Anschluss für eine Stärkung der TeilnehmerInnnen gesorgt. Bei Würstel und Getränken wurde das Müllsammeln noch gemeinschaftlich nachbesprochen und in Anbetracht der Menge an gesammelten Müll einheitlich für wichtig empfunden.

Das könnte dich auch interessieren...

actionweek 1/2 2022

In der zweiten Augustwoche fand die erste der beiden actionweeks im Sommer 2022 statt. Die zweite Woche des Ferienprogramms des UTV Stainz war eine Tagesbetreuung für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren und fand gleich um Anschluss an das actioncamp statt. Pünktlich um 07:30 Uhr trafen am Montag dem 08.08. die ersten der

actioncamp 2022

In der vierten Ferienwoche stand bei achtzehn Kindern das actioncamp im Kalender. Auch dieses Jahr hat wieder ein Team vom UTV Stainz dieses Feriencamp organisiert und veranstaltet. Traditionell wurde daher am Sonntag, dieses Jahr der 31.07.2022, die Mittelschule Stainz bezogen und das Matratzenlager in der Galerie der Turnhalle aufgebaut. Nach den Kennenlernspielen, die in jedem

Tennis: T-Shirts für die Meisterschaftsspieler

Um bei den Meisterschaftsspielen einheitlich auftreten zu können wurden die Meisterschaftsspieler der Sektion Tennis des UTV Stainz mit neuen Vereins-T-Shirts ausgestattet. Diese werden schon fleißig getragen und waren schon bei dem ein oder anderem Meisterschaftsspiel getragen und damit das Mannschaftsgefühl verbessert. Auch der Tennisplatz wurde kürzlich neu „eingekleidet“ – ein neues Raiffeisenbank Transparent ziert nun

Erste Hilfe Kurs

Erste Hilfe ist einfach – unter diesem Motto stand der Erste Hilfe Auffrischungskurs der ÜbungsleiterInnen des UTV Stainz. Nach anfänglichen, organisatorischen Schwierigkeiten konnte dieser Kurs am Samstag, dem 09.07.2022 in der Mittelschule von Stainz stattfinden. Das österreichische Rote Kreuz entsandte die Stainzerin Elke Krois zu uns, um den Kurs zu leiten. Mit ihr als Trainerin

ÜbungsleiterInnen und Funktionärsausflug

Zum Saisonabschluss der Turnsaison 2021/22 fand am 27. Juni der ÜbungsleiterInnen und Funktionärsausflug des UTV Stainz statt. Ein gemütliches Beisammensein und das Nachbesprechen der Turnsaison stand dabei im Vordergrund. Die Unterkunft für das gemeinsame Wochenende war die Selbstversorgerhütte „Kochhube“ am Salzstiegl. Viel mehr als das Datum und die Location wurde auch nicht geplant. Daher stand